Gemeinnütziger Verein




 

Knoten

Die gebräuchlichsten Anglerknoten

Spulenachsenknoten
Zum Befestigen der Schnur auf der Rollenspule. Auch für
multifile Schnüre geeignet.
Doppelter Befestigungskonten
Zum Befestigen der Schnur an Wirbeln, Spinnern, Twistern
etc. Für optimale Tragkraft doppelt durch das Öhr führen.
Schlaufenknoten
Bimini-Twist
Der sicherste Knoten.
Hilfsmittel zum Binden: Kescherstock, Ast, Rutengriff o.ä.
Barrel-Knoten
Sicherer Knoten. Auch für multifile Schnüre geeignet.
Normaler Stopper-Knoten
Ideal zum Angeln mit Laufpose. Stopper vorzugsweise aus textilen Fasern.
Einfacher Wickel-Knoten
Am besten geeignet für Öhr-Haken.
Doppelter Wickel-Knoten
Am besten geeignet für Blättchen-Haken.
Blood-Knoten
Für härtere Schnüre weniger geeignet.
Einfacher Mund-Knoten
Doppelter Mund-Knoten
Wichtig - der Arm (A) muss immer nach oben zeigen!
Springer-Knoten
Zum einfachen Einschlaufen des Seitenarms.
DYNACROWN-Knoten Für direkte Befestigung ohne Schlaufe.

Clinch
Einer der sichersten Knoten zum Anbinden von Angelhaken,
Wibeln, Sprengringen an Künstködern und anderen Ösen ist
der 2-mal durchgestreckte Clinch. Sorgfältig gebunden
erreicht der Knoten bei monofilen Schnüren 100Prozent
Tragkraft, dass heisst: Der Silch reisst nicht am Knoten!
Bevor man den Clinch in einfacher Weise bindet, wird die
Schnur, wie bei allen modernen Superknoten, 2-mal um die Öse
gewunden. Der Knoten ist schlank und für alle
Schnur-Durchmesser geeignet!
Grinner
Sauber gebunden erreicht der Universalknoten nahezu 100
Prozent der Schnurtragkraft von Monofil. Noch dazu erweist er
sich unter Zug als rutschfest. Der Erfinder des Grinners ist
übrigens kein geringerer als Richard Walker, der legendäre
Meisterangler. Der empfiehlt, den Knoten mit 5 Windungen zu
legen und die Schnur 2-fach um das Öhr zu wickeln. Bitte
dabei unbedingt darauf achten, dass sich die Wicklungen am Öhr
nicht kreuzen, um ein Strangulieren des Monofiles zu
verhindern.
Doppelter Surgeon's-Knoten
Zum Verbinden zweier Schnurenden
Der knotenlose Knoten
Schlaufenknoten(für Vorfächer)
Zum Anbinden von Plattenhaken
Zum Anbinden von Öhrhaken

 


[..Nach Oben..]




 

© 2003 SFV Wittlage e.V. - Alle Rechte vorbehalten